TEST :: class_data_objects_Frontend.php 225 ->
234 eine rezension :: frontend.spirituelles-portal.de
eine rezension
Alle Texte
ADHS Achtsamkeit Advaita Aktive Meditation Anthroposophie Archetypische Astrologie Ashtanga Vinyasa Yoga Astrologie Atmung Aufgestiegene Meister Aufgestiegene Meister (Karten) Aufstellungsarbeit Aura Aura-Photographie Auraarbeit Ausbildungen Ayurveda Ayurveda-Ernährung Ayurveda-Ernährungsberater Ayurveda-Heilpraktiker Ayurvedische Massage Ayurvedische Massage Bachblüten Beobachter Meditationen Berufung Bestellung beim Universum Bewusstes Heilen Bewusstes Wandern Bewusstsein Bhajan-Singen Bild Aufstellungen Bioenergetik Buddhismus Burnout Chakra-Bewusstseinsarbeit Chakra-Harmonisierung Chakra-Meditation Chakras Channeling Chanting - Chanten Christusbewusstsein Coaching Delphine Delphinreisen Devas Die Macht der Gedanken Duft-Qigong Dämonen erlösen Dämonen-Füttern EFT Edelstein-Massage Edelsteine Einhorn Emotionale Heilarbeit Energetische Haus- und Grundstückreinigungen Energetische Transformation Energetisches Heilen Energie-Arbeit Energiemassage Energiesymbole Engel Engelkarten Engelsymbole Enneagramm Entspannung Erdheilung Ernährungs-
beratung
Erzengel Erziehung Evolution Familienaufstellungen Feen Fernheilung Fittness-Yoga Frauen-Seminare Frauenarbeit Frauenreisen Free Spirit Fußreflexzonen-
massage
Fußreflexzonenmassage Ganzheitliche Massage Ganzheitliches Marketing Ganzheitliches Yoga Geistheilung Geistige Chirurgie Geistige Yogaprozesse Geistiges Heilen Gemeinschaften Gesundheit Gesundheitsmessen Gesundheitspraktiker/in Grabovoi Göttinnen Handlesen Hatha-Yoga Hausheilung Heilen mit Symbolen Heilen mit Zahlen Heiler Heilpraktiker Heilsames Singen Heilsteinberatungen Heilsteine Heilsteine Heilung Heilung der Ahnen Heilung durch Engel Heilung durch Tiere Hellsichtigkeit Herzensmeditation Herzkohärenz-Training Ho'oponopono Hochsensible Kinder Homöopathie Humor Huna Hypnose Hypnose-Coaching Indigokinder Indische Musik Inner Wise Coaching Innere Reisen Inneres Kind Inneres Kind Integrative Psychotherapie Intuition Intuitive Massage Jahreskreisfeste Kartenlegen Kinder Kinder- und Jugend-Coaching Kinderyoga Kinesiologie Kipper Klang-Meditation Klangmassage Klangschalen Klangschalenmassage Klangtherapie Kochen Kommunikation Kommunikation & Coaching Kontemplation Kontemplation Kraft-Tiere Krafttier-Karten Kreativität Kryon Kundalini Kundalini-Meditation Kundaliniyoga Kunst Körper-Psychotherapie Körperarbeit Körperbasierte Meditation Körperweisheit befragen Lebens-
beratung
Lebenszielplanung Lenormand Lichtarbeit Lichtkinder Lichtkörperanpassung Lichtwerkzeuge Luna Yoga MET Malen Mandalas Manifestieren Mantra-Singen Mantra-Yoga Mantras Manuelle Therapien Marketing Massage Matrix Matrixheilung Maya-Kalender Mediale Fähigkeiten Mediale Lebensberatung Mediale Wahrnehmung Mediales Heilen Mediales Kartenlegen Mediales Malen Meditation Meditatives Tanzen Medium Meridiantherapie Metatron Musik Musik-Therapie Mystik Männerarbeit Märchen NLP Nada Yoga Nada Yoga Natur Naturarbeit Naturheilkunde Naturklausur Naturrituale Naturrituale Naturwesen Neue Energie Neue Homöopathie nach Erich Körbler Numerologie Oberton-Singen Obertonmusik Online-Satsang Organisationsaufstellungen Paar-Massage Rituale Paarberatung Paarcoaching Partnerschaft Pendeln Phantasiereisen Psycho-Kinesiologie Psychologie Psychometrie/Psychoskopie Psychotherapie Qi Gong Qi Gong Quantenheilung Quantum Healing Radikale Vergebung Radikale Vergebung Radionik Radiästhesie Reconnection Reiki Reiki Reines Bewusstsein Reinkarnation Rituale Rosenkreuzer Runen Räuchern Sananda Satsang Satsang-Musik Schamanische Klangreisen Schamanismus Schamanismus Schattenarbeit Schutzengel Schutzsymbole Seele Geist Körper Medizin Seelenplan Seelensprache Selbst-Kontakt Selbsterfahrung Selbsterforschung Selbstfindungsreisen Selbstheilung Selbstheilung Selbsthilfe-Gruppen Selbstliebe Selfinquiry Sensitivität&Wahrnehmung Sexualberatung Shiatsu Singen Singseminare Spiegelgesetz
-Methode
Spiegelgesetz
-Methode von Louise Kranawetter®
Spirituelle Aufstellungen Spirituelle Begleitung Spirituelle Lebensberatung Spirituelle Lehrer Spirituelle Psychotherapie Spiritueller Lebensberater Sportmassage Sportmassage Sterbebegleitung Stille Sufismus Symbole Systemische Aufstellungen TCM (trad. chin. Medizin) Tai Chi Tantra Tanzen Tarot Tarot und Kartenlegen Tarot-Ausbildung Tiefenentspannung Tiere Tiertheraphie Tod und Sterbeforschung Trance Trance Healing / Trance Heilung Transformation Trauerarbeit Traum und Visionsarbeit Traumatherapie Traumatherapie TriYoga® Unternehmensberatung Urlaub, Reisen & Se-
minare
Veranstaltungen Visionssuche Visualisationstraining Vorträge Weisheit des Herzens Wellness Weltmusik Westliche Astrologie Yin Yoga Yoga Yoga 50plus Yoga Nidra Yoga Therapie Yoga für Schwangere Yoga für den Rücken Yoga-Therapie Yoga-Zubehör Yogalehrer-Ausbildung Zen Zigeuner-Tarot schamanische Heilrituale Ökodörfer

Medizin in Notenform

Das Buch der heilsamen Lieder

Buch von: K. Neubronner / W. Bossinger
gelesen von Birgit Kratz


Das Buch der heilsamen Lieder

Buch von: K. Neubronner / W. Bossinger
Verlag: Traumzeit - Verlag der neuen Klangkultur
Preis: 19,80 €

Der große Profimusiker bin ich ja nun nicht. Mit etwas gutem Willen kann ich einfache Melodien aus den Noten entschlüsseln und kriege raus, wie die Akkorde auf dem Harmonium zu greifen sind. Damit ich mich dazu überwinde, müssen mich Lieder schon interessieren - sonst mach ich mir die Mühe nicht. Aber von diesem Buch kann ich mich nur schwer lösen. Ich blättere kreuz und quer und probiere ein Lied nach dem anderen aus. Kann gar nicht aufhören. Stunden vergehen. Zwischendurch - beim Singen - fängt mein Herz plötzlich heftig zu schlagen an und Rührung verschlägt mir die Stimme. Hier sind doch tatsächlich Momente, die ich als tiefe Erfahrungen bezeichnen würde, in einfache Lieder mit schönen Melodien gefasst...

Ja, da ist wieder das Phänomen, das mir im Gesangsunterricht so oft die Stimme geraubt hat. Ich singe - und plötzlich passiert in mir etwas, was ich nicht verstehe: Manchmal ist da zuerst ein enormes Glücksgefühl, das im nächsten Moment in Traurigkeit und Schmerz umschlägt. Dann fließen erstmal die Tränen und an Singen ist wirklich nicht mehr zu denken. Da schon in meiner Kindheit diese starken Reaktionen auftraten, mochte ich das Singen überhaupt nicht. Was soll daran Spaß machen, wenn ich immer mit so vielen emotionalen Turbulenzen konfrontiert werde? Oft weiß ich gar nicht, wie mir geschieht und bin irritiert (und mein Umfeld dann auch). Es hat lange gedauert, bis ich dahinter kam, dass das Singen Heilprozesse(!) in mir auslöst. Als ich Wolfgang Bossingers Buch >> Die heilende Kraft des Singens gelesen habe, bestätigte das meine Vermutung. Für mich ist Singen also Therapie. Seit mir das klar geworden ist, geht es leichter und ich lerne, das Singen auch mit den intensiven Auf's und Ab's zu genießen - denn eins weiß ich mittlerweile aus meiner Erfahrung: Wenn ich durch mein dunkles Tal durchbin, geht's mir besser als vorher. Für mich ist Singen tatsächlich wirkungsvolle Medizin. Und nun habe ich hier mein Medizinbuch. Wie ich darin blättere, merke ich, dass ich ganz viele der Komponisten ja schon kenne - von CD's, die ich mit Begeisterung rezensiert habe. So manches Mal hatte ich mir gewünscht, doch die Noten und Akkorde zu diesen berührenden Liedern von Dinah Arosa Marker, Brigitte Schmitz, Margit Berg, Anke Zohm, Iria Schärer, Amei Helm, Wolfgang Friedrich und Wolfgang Bossinger... (sorry, wenn ich jemanden vergessen habe!) zu besitzen. Ich wollte die Lieder, mit denen ich so tief im Herzen resoniere, gerne selber singen und auf meinem Harmonium begleiten. Nun kann ich's. Nicht nur das - ich lerne über ihre Songs eine ganze Menge Liedermacher kennen, von denen ich noch nicht gehört habe: Eine neue Melodie ausprobieren, nun noch die Akkorde, dann den Text singen - wow! Schon wieder ein Lied entdeckt, das mir aus der Seele spricht. Erstaunlich. Woher wissen die, was ich fühle? Da zu allen Liedermachern die Web-Seiten vermerkt sind, steht einer Vernetzung von Sängern und Musikern überhaupt nichts mehr im Wege. Auch kann man dank Internet leicht mal in Hörproben von CD's reinlauschen und "neues Klangland" entdecken - vielleicht macht es ja mehr Spaß, sich auch noch eine CD von einem/r interessant erscheinenden LiedermacherIn zu kaufen, damit man in der Küche beim Abwasch auch ohne das Liederbuch direkt mitsingen kann. Dieses geniale Liederbuch mit praktischer Ringbindung ist richtig gut sortiert, oft mit Tanzanleitung (damit der ganze Körper was vom Singen hat) und mit inspirierenden kurzen Texten zum Innehalten versehen. Dank der wirklich gut durchdachten Struktur des Buches kann man seine Medizin also ganz intuitiv finden. Für den Fall dass man das Bedürfnis hat... - sich besser in der Erde zu verwurzeln, - harmonischer mit dem Leben zu fließen, - in Krisen-Zeiten "Ja!" zum Leben zu sagen, - Heilung zuzulassen - Frieden zu schließen, wenn man mit jemandem oder etwas überhaupt nicht klarkommt, - sich endlich mal wieder vom Leben getragen zu fühlen - das Herz zu öffnen - endlich wieder Licht zu sehen - Verbundenheit wieder zu fühlen - loslassen zu können, damit man frei ist, weiterzugehen... ... sind ausreichend Arzneien mit unterschiedlicher Klangfarbe im Angebot. ...und eine erste CD zum Buch gibt es ebenfalls schon: >>Heilsame Lieder 1 Ausgesprochenes Anliegen und Herzenswunsch der Herausgeber dieses Buches ist es, das Singen als Medizin in Krankenhäusern einzusetzen, um Heilprozesse bei den Patienten unterstützen zu können und mehr Freude und Licht in eine Zeit zu bringen, die für Kranke oft von Sorgen und Schmerzen geprägt ist. Mehr Informationen zu diesem Projekt, das Wolfgang Bossinger in's Leben gerufen hat, gibt es übrigens auf der Web-Seite www.singende-krankenhaeuser.de. Sehr gut vorstellen kann ich mir, dass "Das Buch der heilsamen Lieder" innerhalb kurzer Zeit in Singgruppen zur Standard-Ausstattung gehört (einfach, weil es so gut ist) und möglicherweise (hoffentlich!) auch in Kliniken oder bei Therapeuten, die ganzheitlich arbeiten und selber gerne singen - warum nicht gemeinsam mit den Klienten? Der Traumzeit-Verlag, in dem das Buch soeben erschienen ist, nennt sich auch "Verlag der neuen Klangkultur" - und wie ich darüber nachsinne, wird mir bewusst, dass das Buch hier ja tatsächlich ein Repräsentant der neuen deutschen Sing- und Klangkultur ist. Das ist für mich schon was ganz Großes. Ich muss mich erstmal ganz vorsichtig an die Wortkombination "deutsche Klangkultur" gewöhnen. P.S. : Es ist sogar ein kleines Lied von mir in dem Buch - Seite 42 unten. Es kam zu mir, um mich zu trösten, als ich mal wieder total an mir selber zweifelte, weil das bei mir so seltsam ist mit dem Singen. Es heißt: Sei einfach so, wie Du bist. ;o) Man kann auch folgende Strophen ausprobieren und schauen, welche Wirkung sie innerlich beim Singen oder beim Sprechen hervorrufen:  Ich darf so sein, wie ich bin. Ich soll so sein, wie ich bin. Ich will so sein, wie ich bin. Ich muss so sein, wie ich bin... ...oder ganz andere ausdenken... Rezensentin: >> Birgit Kratz


Das Buch der heilsamen Lieder

Buch von: K. Neubronner / W. Bossinger
Verlag: Traumzeit - Verlag der neuen Klangkultur
Preis: 19,80 €