TEST :: class_data_objects_Frontend.php 225 ->
206 eine rezension :: frontend.spirituelles-portal.de
eine rezension
Alle Texte
ADHS Achtsamkeit Advaita Aktive Meditation Anthroposophie Archetypische Astrologie Ashtanga Vinyasa Yoga Astrologie Atmung Aufgestiegene Meister Aufgestiegene Meister (Karten) Aufstellungsarbeit Aura Aura-Photographie Auraarbeit Ausbildungen Ayurveda Ayurveda-Ernährung Ayurveda-Ernährungsberater Ayurveda-Heilpraktiker Ayurvedische Massage Ayurvedische Massage Bachblüten Beobachter Meditationen Berufung Bestellung beim Universum Bewusstes Heilen Bewusstes Wandern Bewusstsein Bhajan-Singen Bild Aufstellungen Bioenergetik Buddhismus Burnout Chakra-Bewusstseinsarbeit Chakra-Harmonisierung Chakra-Meditation Chakras Channeling Chanting - Chanten Christusbewusstsein Coaching Delphine Delphinreisen Devas Die Macht der Gedanken Duft-Qigong Dämonen erlösen Dämonen-Füttern EFT Edelstein-Massage Edelsteine Einhorn Emotionale Heilarbeit Energetische Haus- und Grundstückreinigungen Energetische Transformation Energetisches Heilen Energie-Arbeit Energiemassage Energiesymbole Engel Engelkarten Engelsymbole Enneagramm Entspannung Erdheilung Ernährungs-
beratung
Erzengel Erziehung Evolution Familienaufstellungen Feen Fernheilung Fittness-Yoga Frauen-Seminare Frauenarbeit Frauenreisen Free Spirit Fußreflexzonen-
massage
Fußreflexzonenmassage Ganzheitliche Massage Ganzheitliches Marketing Ganzheitliches Yoga Geistheilung Geistige Chirurgie Geistige Yogaprozesse Geistiges Heilen Gemeinschaften Gesundheit Gesundheitsmessen Gesundheitspraktiker/in Grabovoi Göttinnen Handlesen Hatha-Yoga Hausheilung Heilen mit Symbolen Heilen mit Zahlen Heiler Heilpraktiker Heilsames Singen Heilsteinberatungen Heilsteine Heilsteine Heilung Heilung der Ahnen Heilung durch Engel Heilung durch Tiere Hellsichtigkeit Herzensmeditation Herzkohärenz-Training Ho'oponopono Hochsensible Kinder Homöopathie Humor Huna Hypnose Hypnose-Coaching Indigokinder Indische Musik Inner Wise Coaching Innere Reisen Inneres Kind Inneres Kind Integrative Psychotherapie Intuition Intuitive Massage Jahreskreisfeste Kartenlegen Kinder Kinder- und Jugend-Coaching Kinderyoga Kinesiologie Kipper Klang-Meditation Klangmassage Klangschalen Klangschalenmassage Klangtherapie Kochen Kommunikation Kommunikation & Coaching Kontemplation Kontemplation Kraft-Tiere Krafttier-Karten Kreativität Kryon Kundalini Kundalini-Meditation Kundaliniyoga Kunst Körper-Psychotherapie Körperarbeit Körperbasierte Meditation Körperweisheit befragen Lebens-
beratung
Lebenszielplanung Lenormand Lichtarbeit Lichtkinder Lichtkörperanpassung Lichtwerkzeuge Luna Yoga MET Malen Mandalas Manifestieren Mantra-Singen Mantra-Yoga Mantras Manuelle Therapien Marketing Massage Matrix Matrixheilung Maya-Kalender Mediale Fähigkeiten Mediale Lebensberatung Mediale Wahrnehmung Mediales Heilen Mediales Kartenlegen Mediales Malen Meditation Meditatives Tanzen Medium Meridiantherapie Metatron Musik Musik-Therapie Mystik Männerarbeit Märchen NLP Nada Yoga Nada Yoga Natur Naturarbeit Naturheilkunde Naturklausur Naturrituale Naturrituale Naturwesen Neue Energie Neue Homöopathie nach Erich Körbler Numerologie Oberton-Singen Obertonmusik Online-Satsang Organisationsaufstellungen Paar-Massage Rituale Paarberatung Paarcoaching Partnerschaft Pendeln Phantasiereisen Psycho-Kinesiologie Psychologie Psychometrie/Psychoskopie Psychotherapie Qi Gong Qi Gong Quantenheilung Quantum Healing Radikale Vergebung Radikale Vergebung Radionik Radiästhesie Reconnection Reiki Reiki Reines Bewusstsein Reinkarnation Rituale Rosenkreuzer Runen Räuchern Sananda Satsang Satsang-Musik Schamanische Klangreisen Schamanismus Schamanismus Schattenarbeit Schutzengel Schutzsymbole Seele Geist Körper Medizin Seelenplan Seelensprache Selbst-Kontakt Selbsterfahrung Selbsterforschung Selbstfindungsreisen Selbstheilung Selbstheilung Selbsthilfe-Gruppen Selbstliebe Selfinquiry Sensitivität&Wahrnehmung Sexualberatung Shiatsu Singen Singseminare Spiegelgesetz
-Methode
Spiegelgesetz
-Methode von Louise Kranawetter®
Spirituelle Aufstellungen Spirituelle Begleitung Spirituelle Lebensberatung Spirituelle Lehrer Spirituelle Psychotherapie Spiritueller Lebensberater Sportmassage Sportmassage Sterbebegleitung Stille Sufismus Symbole Systemische Aufstellungen TCM (trad. chin. Medizin) Tai Chi Tantra Tanzen Tarot Tarot und Kartenlegen Tarot-Ausbildung Tiefenentspannung Tiere Tiertheraphie Tod und Sterbeforschung Trance Trance Healing / Trance Heilung Transformation Trauerarbeit Traum und Visionsarbeit Traumatherapie Traumatherapie TriYoga® Unternehmensberatung Urlaub, Reisen & Se-
minare
Veranstaltungen Visionssuche Visualisationstraining Vorträge Weisheit des Herzens Wellness Weltmusik Westliche Astrologie Yin Yoga Yoga Yoga 50plus Yoga Nidra Yoga Therapie Yoga für Schwangere Yoga für den Rücken Yoga-Therapie Yoga-Zubehör Yogalehrer-Ausbildung Zen Zigeuner-Tarot schamanische Heilrituale Ökodörfer

Noch mehr Lieder aus der Stille

Gesang aus der Stille - Celebration

CD von: Joachim Pfahl und Band
getestet von Birgit Kratz

Gesang aus der Stille - Celebration

CD von: Joachim Pfahl und Band
Verlag: MagnetunesPublishing
Preis: 20,00 €
Zum Kaufen Bild klicken

War Joachim Pfahls erste, meines Erachtens absolut hörenswerte CD "Gesang aus der Stille" gleichsam die Essenz, wie ein Samenkorn, so erscheint mir die gerade erschienene zweite CD - nun mit Band - wie ein Aufblühen dessen, was in Joachim über viele Jahre hinweg in der Stille gewachsen ist. Ich mag seine Lieder. Eines kenne ich schon seit vielen Jahren - ohne gewusst zu haben, dass Joachim es war, der die Worte Maharishis vertont hatte.

Was ich mit Joachim und einigen seiner Leute aus der Band gemeinsam habe, ist eine gewisse Zeit, die ich im TM-Movement meditierend verbracht habe. Und dort habe ich auch das erste Lied der CD kennengelernt, das ich automatisch beim Anhören der CD in der Küche immer mitträllere: "One unbounded ocean of consciousness in motion..." Durch die Zeit, die Joachim in der Nähe Maharishis als Purusha (oder übersetzt: "TM-Mönch", wenn man so will) über viele Jahre verbringen durfte, erhielt er immer wieder Inspiration, krativ mit seinen Gaben zu spielen, zu texten, zu komponieren... und immer wieder heimzukommen zu dem, was wir wirklich sind, dorthin, wo das wahre Glück zuverlässig auf uns wartet. like a child running to its mother... like a river rushing to the sea... we are flowing home deep inside... born to just fulfill this reason to be one with the eternal quiet. Ich mag die Texte der Lieder und bin ein wenig traurig, dass sie nicht auf Papier zu finden sind, denn leider leider hat die CD kein Begleitheft. Sehr schade, denn ich mag die Lyrik. Es geschieht mir genau, wie schon mit der ersten CD: Ich finde auch hier eine tiefe innere Resonanz mit der jungenhaften, schlichten Stimme Joachims, möchte mitsingen, versuche, mir die Texte zu merken, die nun komplexer sind - aber dadurch nicht weniger singenswert. Ja, ein Begleitheft mit Texten vermisse ich schmerzlich. Vielleicht findet sich ja noch eine Lösung für mich. Bemerkenswert auch die wunderschönen Arrangements. Auf dieser CD wird die Stimme Joachims von einer ganzen Vielfalt an Instrumenten begleitet, die geschickt zum Einsatz kommen und seinen Gesang dezent untermalen: Harmonium, Monochord, Cello, Akustik-Gitarre und Sitar wurden von seinen Freunden einfühlsam eingespielt. Hinzu kommt Gesang von weiteren Künstlern - u.a. auch Oberton-Gesang, der dem Titel "Mangalam" einen ganz eigenen Reiz verleiht und ihm eine zusätzliche Dimension zu schenken scheint. Der Titel "Himalayan Rain" ist ein weiterer Ausnahme-Song auf diesem Album. Er stammt nicht von Joachim, sondern von seinem Freund Wolfgang Ganga, der sein Lied auch selber singt. (Gewöhnlich sitzt Wolfgang hauptberuflich meditierend im Himalaya!). Wolfgangs sympathische Stimme und seine Musik sind ein willkommenes Extra, das der CD einen weiteren klanglichen Farbtupfer schenkt.  Die CD schließt mit einer gesungenen Meditation: Untermalt von den obertonreiche Klängen eines Monochords und einer Sitar singt Joachim traditionell überlieferte Mantras, denen heilsame Wirkung nachgesagt wird. Nach dem Ausflug in die Klangwelten Joachim Pfahls führt mich der Sänger, der hauptberuflich Yoga-und Meditationslehrer ist, wieder zurück zur Stille, aus der seine Musik ursprünglich erschienen war. Der Blumenstrauß an Liedern ist also wirklich bunt: Lieder in deutscher und englischer Sprache, Sanskrit-Mantras, zum Abschluss eine gesungene Meditation. Doch was die Vielfalt zusammenhält und in ihrer Schönheit erstrahlen lässt, ist die Stille, aus der die Klänge aufsteigen. Für mich ist sie spürbar, und ich bin dankbar dafür. Diese Stille, die durch die Musik transportiert wird, erreicht und berührt übrigens auch das Publikum auf Livekonzerten von Joachim Pfahl und Band. Hörproben zu den beiden CD's von Joachim Pfahl gibt es übrigens >>hier Rezensentin: >> Birgit Kratz

Gesang aus der Stille - Celebration

CD von: Joachim Pfahl und Band
Verlag: MagnetunesPublishing
Preis: 20,00 €
Zum Kaufen Bild klicken